Archiv

Zusammenfassung 11.Spietag: Ausbaufähiger Start ins neue Jahr bei den Basketballern

|   Basketball

TV Jahn Königshardt II – I.Herren   70:61

Die „Erste“ startete mit der zweiten Saisonniederlage ins neue Jahr. Beim Tabellenzehnten aus Oberhausen musste sich die stark ersatzgeschwächte Mannschaft am Ende mit 70:61 geschlagen geben und muss damit weiter auf den 10. Saisonsieg warten.

Die Niederlage wirkt sich jedoch noch nicht auf die Platzierung des Teams aus. In der Bezirksliga steht man weiter auf Platz eins, jedoch Punktgleich mit zwei Verfolgern.

Im nächsten Spiel (Sa, 21.1.2017  14:00) gilt es nun die Tabellenführung wieder auszubauen und einen Sieg bei ETB SW Essen zu holen.

 

II.Herren – TUSEM Essen   28:47

Das Ergebnis der zweiten Herren erinnerte am Ende doch mehr an ein Handball- als an ein Basketball-Endergebnis. In einem hart geführten Spiel gegen die Gäste aus Schönnebeck, waren offensive Highlights doch eher Mangelware. Auch deshalb blieb der Ausgang der Partie lange offen, bis TUSEM in der zweiten Hälfte seine Überlegenheit beim Rebounding gewinnbringend nutzen und den Sieg so für sich sichern konnte.

Nach der Hinrunde steht die zweite Herren nun auf dem 7. Tabellenplatz, mit 3 Siegen und 6 Niederlagen.

 

TUSEM Essen II – III.Herren   58:47

Auch die jüngste Herrenmannschaft des Vereins musste, wie die II.Herren, zum Abschluss der Hinrunde gegen TUSEM antreten. Durch einen  guten Start ins Spiel mit vielen schönen Kombinationen in der Offensive und vielen Ballgewinnen in der Defensive, konnten die Horster sehr gut das Spiel machen und TUSEM sich nur durch eine hervorragende Dreipunktwurfquote im Spiel halten. Doch in Halbzeit zwei ließen langsam die Kräfte bei der dünn besetzten Horster-U20 nach und TUSEM konnte das Ruder im Spiel übernehmen, welches die Erfahrenen Gastgeber dann auch bis zum Schluss nicht mehr aus der Hand gaben und damit den Sieg einfahren konnten.

Nach der Hinrunde steht die III.Herren mit zwei Siegen aus 10 Spielen auf Rang neun, die jüngsten Leistungen des Teams machen aber Hoffnung auf eine bessere Rückrunde.

 

TV Jahn Königshardt – U18   59:40

Die Überraschung blieb am Samstagvormittag in Königshardt aus und auch unsere U18 musste sich dem ungeschlagenen Spitzenreiter beugen. Nachdem im ersten Viertel noch eine Überraschung in der Luft lag und unsere Jungs mit 21:5 in Front lagen, lief das Spiel ab dem 2. Viertel in eine komplett andere Richtung und der Gastgeber konnte das Spiel drehen und holte so am Ende einen verdienten Sieg.

Doch trotz der Niederlage steht unsere U18 auch in der Liga weiter gut da. Mit sechs Siegen zu zwei Niederlagen belegt das Team den 3. Platz.

 

Altenessener TV – U16   Spielausfall

 

 

TV Jahn Königshardt – U14   32:55

 

Zum ausführlichen Bericht

 

 

U12 – kein Spielbetrieb

Die neue U12 hat seit Dezember das Training aufgenommen und freut sich weiterhin über Neuzugänge.

Infos zum training gibt's hier.

 

 


News aus dem Verein

Weitere Lockerungen im FIT-CLUB

  FIT-CLUB

Kanu Workshop 2020

  Kanusport

Spätes Anpaddeln 2020

  Kanusport

Neues für die Senioren

  Senioren

Ballett ersetzt Barren

  Turnen