Archiv

U16: Niederlage beim TV Gerthe

|   Basketball

Am vergangenen Spieltag mussten unsere Jungs auswärts beim TV Gerthe antreten. Zunächst erwischte die Mannschaft des Gastgebers den besseren Start und legte ein paar Punkte vor. Es dauerte eine ganze Weile, bis wir uns auf dem Spielfeld organisiert hatten, und ehe wir uns versahen, ging das erste Viertel mit einem Spielstand von 20:14 für die Gastgeber zu Ende. Im zweiten Viertel fanden wir besser ins Spiel und kämpften uns Punkt um Punkt an die Gerther heran. Mitte des Viertels konnten wir dann auch gleichziehen und sogar erstmals im gesamten Spiel in Führung gehen. Leider ließ unmittelbar danach unsere Konzentration nach und wir gaben die Führung bis zur Halbzeit wieder ab (31:30 für Gerthe). Im dritten Viertel begegneten sich beide Teams zunächst auf Augenhöhe, beide Mannschaften punkteten gleichermaßen. Irgendwie riss allerdings gegen Mitte des dritten Viertels bei MTG der Faden und ein 6:0 – Lauf der Gerther ermöglichte es ihnen, sich ein wenig abzusetzen. Diese Phase war geprägt durch eine schlechte Chancenverwertung unsererseits, unnötige Bassverluste und eine inkonsequente Defense, was die Gastgeber konsequent zu nutzen wussten. Mit einem Spielstand von 53:48 für Gerthe ging es in die letzte Viertelpause. Danach bemühten sich unsere Jungs nach Kräften, den Rückstand nochmals abzubauen und dem Spiel vielleicht doch noch eine Wende zu geben. Als gegen Mitte des letzten Viertels dann aber einer unserer langen Jungs foulbelastet vom Platz musste, zeichnete es sich ab, dass das schwer werden würde. Ein weiterer 8:0 – Lauf der Gastgeber entschied letzten Endes dann das Spiel, das der TV Gerthe schließlich verdient mit 70:63 gewinnen konnte. Sicherlich wäre für unsere Jungs mehr drin gewesen, aber die bereits angesprochenen Defizite, gepaart vielleicht auch mit dem größeren Willen der Heimmannschaft, das Spiel gewinnen zu wollen, haben das Spiel letzten Endes zu Gunsten des Gastgebers entschieden. Nun gilt es, in den kommenden Partien diese Mängel abzustellen und an die Leistung des ersten Saisonspiels anzuknüpfen.             

 

Am kommenden Spieltag (07.10.2017, 15.00 Uhr, Turnhalle EKG) empfangen unsere Jungs die Mannschaft von der BG Harkortsee. Die Gäste sind mit zwei Siegen in die Saison gestartet, so dass uns sicherlich wieder ein schwere Spiel bevorsteht.       

 

Für MTG spielten: Henry, Julian, Kendrick, Kirill, Lorenzo, Max, Philipp, Saif, Tamino


News aus dem Verein

Weitere Lockerungen im FIT-CLUB

  FIT-CLUB

Kanu Workshop 2020

  Kanusport

Spätes Anpaddeln 2020

  Kanusport

Neues für die Senioren

  Senioren

Ballett ersetzt Barren

  Turnen