Aktuelles

 

Aktuelles

D3: Ein spitzen Ende einer spitzen Saison!

|   Volleyball

Wann: 21:57 Uhr

Ein weiterer Traum der Mädels der Damen 3 Mannschaft ging, am vergangenen Samstag, in Erfüllung. An ihrem letzten Spieltag ihrer Saison schafften sie es den ungeschlagenen Tabellenführer VV Human zu schlagen. Und zwar mit einem sehr eindeutigen 3:0. 

Der erste Satz war sehr knapp und ging mit 24:26 an MTG. Der Satz begann mit einer Führung auf der Seite des VVH. Zur Mitte hin fingen sich unsere Mädels jedoch und erreichten den Ausgleich und dann auch schnell die Führung. Mit einer Angaben Serie erreichten sie 24 Punkte, nur der letzte Ball viel dann ins Aus und der VVH war dran. Es stand 24:24. Doch der nächste Punk ging bereits schon wieder und den MTG. 24:25. Eine letzte Angabe, ein letzter Angriff und schon stand es 24:26 und der Satz war gewonnen.

Mit dem gewonnenen Adrenalin aus dem ersten Satz machten die Mädels im zweiten Satz direkt weiter. Gute Angabe Serien, gute Abwehr, gute Angriffe. All dies führte dazu, dass unsere Mädels ihren Vorsprung immer weiter vergrößern konnten. Zwischendurch fingen sich die Mädels des VVH, führ mehr als 11 Punkte reichte es jedoch nicht. Somit gewannen die Mädels des MTG mit 11:25 den Satz. 

Mit der Aufregung aus den ersten beiden Sätzen ging es in dem dritten. Der Sieg so nah wie noch nie aber noch nicht sicher. Das bekamen die Mädels auch zu spüren, als der VVH dann in die Führung ging. Erst nur 3 Punkte, dann 4, dann 6. Doch dann beruhigten sich unsere Mädels, spielten ihren Volleyball und verringerten den Abstand immer mehr, bis es 17:17 stand. Weiterhin auf Siegeskurs erzielten sie wie schon im Satz davor durch gezielte Angriffe, super Angabe Serien und einem Spiel als Team noch die restlichen 8 Punkte. Nicht nur die Spielerinnen auf dem Feld, auch alle anderen die von draußen kräftig angefeuert haben, haben zu diesem Sieg beigetragen. Bei Tiefphasen des Teams gaben sie nicht auf anzufeuern und es wurde nie leise in der Halle. Der dritte Satz ging folglich mit 20:25 ebenfalls an den MTG. 

Nicht nur die Teammitglieder, sondern auch die zahlreichen Fans, die die gesamte Halle bei diesem Heimspiel gefüllt hatten, haben tolle Arbeit beim Anfeuern geleistet. Auch ein großer Dank an alle, die da waren und unsere D3 unterstützt hat!

Es war ein großartiges Spiel, dass unsere Mädels super auf die jetzt noch bevorstehende Relegation vorbereitet hat. Diese hatte die D3 zwar schon sicher in der Tasche, jedoch sahen sie das Spiel gegen den VVH wie ein Testspiel an. Vor Allem in Hinsicht auf die volle und laute Halle, die es dann Ende April bei dem Relegationsspiel ebenfalls geben wird. 

Viel Erfolg Mädels! Ihr schafft das!