Aktuelles

Buju unterwegs in Neuhaus Oste

|   Bujinkan

Am 03. Und 04. November fand ein Lehrgang in Neuhaus/Oste statt, bei dem Dean Rostohar, ein hochrangiger Lehrer und Elitekämpfer aus Kroatien, Techniken mit Messer und Pistole unterrichtete. Grund genug für 11 MTG´ler der Abteilung Bujinkan (Lena Fernandes, Julia Rennspies, Heike Wehmeier, Ulrich Brömmelhaus, Carsten Fischer, Tobias Gibas, Marc Werner, Lars Buschmann, Jürgen Wrubel, Alex Canghizer und Stefan Giebel), einen Ausflug in den Norden zu machen und an diesem Seminar teilzunehmen. Bereits am Freitag ging es los, und nach einer langen Anreise trafen sich alle gut gelaunt in einem Vereinsheim, das für die Übernachtung angemietet worden war. Dann gab es lecker Essen von unserem Lars Buschmann, der sich als Koch wirklich gut macht. In gemütlicher Runde und viel Spaß ließen alle den Abend ausklingen.

Samstagmorgen ging es nach einem kurzen Frühstück endlich zum Training. Da einige Mitglieder der Abteilung Bujinkan bisher noch nie auf einem solchen Lehrgang waren, waren sie natürlich ziemlich aufgeregt und neugierig zugleich. Dann ging es auch schon in die Halle und Dean Rostohar begrüßte alle freundlich. Dabei stellten wir fest, dass auch zwei Polizisten aus Essen mit von der Partie waren. Es kamen aber auch Teilnehmer aus Holland.

Zunächst wurden waffenlose Techniken trainiert, und nach einer kurzen Pause ging es mit Messer und Pistole weiter, Dean zeigte Techniken, die im Personenschutz und zur Selbstverteidigung eingesetzt werden, und alle waren mit Eifer bei der Sache. Leider ging der erste Tag sehr schnell vorbei und alle freuten sich schon auf den nächsten Tag.

Am Sonntag fanden sich alle zu einem gemeinsamen Frühstück ein, bevor es wieder in die Halle ging. Noch etwas müde vom letzten Training und dem anschließenden fröhlichen Abend ging es dann wieder mit waffenlosen Techniken weiter. Leider verging die Zeit wieder wie im Fluge. Mittags verabschiedeten wir uns von allen, insbesondere von Dean, aber nicht ohne zu fragen, wann der nächste Lehrgang stattfinden wird.

Wir fahren am 01. November 2019 wieder nach Neuhaus/Oste um mit unseren neu gewonnenen Freunden und Dean gemeinsam trainieren!

Kaum waren wir wieder zu Hause angekommen, bekamen wir eine Anfrage der Turnabteilung der MTG, ob wir einen gemeinsamen Nachmittag gestalten wollen. Die Einladung haben wir natürlich gerne angenommen und uns darauf vorbereitet. In einer kleinen Präsentation gaben wir einen Einblick in die Vielfalt unseres Trainings. Auch hier waren alle wieder mit Eifer bei der Sachen!

Kurz vor Weihnachten und Anfang 2019 bekamen einige Ninja-Kids die Möglichkeit, eine Prüfung abzulegen und zu zeigen, was sie gelernt hatten Die Prüfung zum 9. Kyu bestanden Johannes Oellrich, Simon Ozdoba und Kajo Santrock. Die Prüfung zum 8. Kyu bestanden Matti Günther, Emil Günther, Lennart Hacker, Lina Prott, Eve Prott, Nico Prott, Juri Sandrock, Noah Malo von der Heyden, Lotta Marie Schnepp, Amelie Scheffer und Frederik Borde. Allen herzlichen Glückwunsch zu einer wirklich guten Leistung.

Schaut doch mal hier in unsere Fotogalerie


News aus dem Verein

Weitere Lockerungen im FIT-CLUB

  FIT-CLUB

Kanu Workshop 2020

  Kanusport

Spätes Anpaddeln 2020

  Kanusport

Neues für die Senioren

  Senioren

Ballett ersetzt Barren

  Turnen