Archiv

 

Archiv

U16IIw: Zeigt erneute Leistungssteigerung

|   Volleyball

Heimspiel in der EKG, die Gelegenheit den Fans tolle und packende Spiele zu bieten. 

Im ersten Spiel des Tages musste sich die U16IIw zunächst gegen die andere MTG U16w antreten und zum zweiten Mal wurden in dieser Saison aus Freunden für drei Sätze Gegner.

Das Hinspiel wurde von den älteren Horsterinnen knapp gewonnen und heute wollten die jungen Damen aus Horst gewinnen.

Satz 1: Zunächst wackelt die Abwehr und das Team fand keine Lösung um die starken Aufschläge sicher anzunehmen.
Satz 2: U16IIw legte die Unsicherheit ab und zog ein gutes Angriffsspiel auf.
Satz 3: Fans und Spielerinnen gaben alles für den verdienten Sieg

Auch das zweite Spiel wollten die Horsterinnen gewinnen, denn dies schien mit der heutigen Leistung im Bereich des Möglichen. Wieder wurde geduldig drei Mal gespielt und häufig mit einem Angriff abgeschlossen, doch jeweils zum Satzende fehlte es dem Team noch an der nötigen Spielerfahrung, um die Sätze für sich entscheiden zu können.

Eine erneute Leistungssteigerung und sehr gute Spielanlage stimmte alle sehr fröhlich. Sehr gutes Niveau und eine kämpferische Leistung. Weiter so!

MTG Horst II : MTG Horst 2:1 (19:25, 25:16, 15:10)
Tus Baerl : MTG Horst II 0:2 (25:21, 25:19)