Aktuelles

 

Aktuelles

U12 feiert kuriose Kreismeisterschaft

|   Basketball

Auch in diesem Jahr hat sich die U12 unserer Basketballabteilung in einem Dreikampf tatkräftig beweisen müssen, da sich außer unseren Horstern nur die Essener CroBaskets und die Mannschaft von ETB für die Saison 2018/2019 meldeten. Mit dem Hintergedanken an einen unglücklichen zweiten Platz im Vorjahr wollte man diese Saison einiges besser machen. Direkt zu Beginn startete die U12 mit einem eindeutigen Auswärtssieg von 23:92 bei den CroBaskets, gefolgt von einer Niederlage bei ETB. Auch in der Rückrunde verlor unser Team erneut knapp gegen ETB, in einem hartumkämpften Spiel bei dem beide den Sieg verdient hatten. Geschwächt durch zwei aufeinanderfolgende Niederlagen gegen ETB schien die Meisterschaft bereits verloren, doch sie wussten sich auch um den zweiten Platz bemühen zu müssen. So gewannen die jüngsten Horster zum Saisonabschluss mit einem Ergebnis von 64:39.

Unter der Tatsache, dass CroBaskets zweimal gegen ETB gewonnen hatte, konnten alle Teams zwei Siege in der Tabelle vorweisen. Jetzt kam es auf die Korbdifferenz an und dort hatte unsere U12 sogar als Einzige eine positive Differenz von 71 Punkten. Somit war die kuriose Meisterschaft vollbracht. Trainer, Spieler und Eltern können stolz auf diese unerwartete und doch verdiente Leistung sein.

Vor der Saison hätte mit diesem Ausgang keiner rechnen können, da gleich mehrere Leistungsträger und Topscorer bereits in die U14 gewechselt waren. Doch auch dies kompensierte die Mannschaft gut und es entwickelte sich schnell eine neue Spieldynamik, durch welche sich alle Spieler sichtlich verbesserten. Somit kann die U12 voller Freude auf die nächste Saison blicken.

 

Und auch für die nächste Saison sucht die U12 weiterhin motivierte neue Mitspieler.

Wer Interesse hat, findet unter https://mtg-horst.de/basketball/trainingszeiten/ die Trainingszeiten und ist herzlich zum Probetraining eingeladen.