Aktuelles

 

Aktuelles

Tag 4: Nachwuchskader im Wald und Freibad

|   Volleyball

Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Jugendfahrt hatten sich dieses eine Spiel gewünscht. Und in diesem Jahr war das Gelände im Wald auch ideal um das strategische Geländespiel durchführen zu können. Nach der Nachtwanderung war Stratego für alle eine Herausforderung. Bevor Major, Unteroffizier, Spion, Bombe usw. durch den Wald rennen können mussten die müden Knochen erst mal munter werden. Aber der Weg zum „Schlachtfeld“ den Berg hochführte, u.a. über die legendäre 50m Siegerin Frau Rü Sprintstrecke, waren alle wieder erfrischt und so konnte die Jagd nach der Fahne beginnen.

Nach dem Mittagsessen und einem Nickerchen ging es 30 Minuten zu Fuß ins Freibad. Zum Glück wurden die Taschen in unserem geliebten MTG Auto gefahren. Leider ließ der Zeitplan nur einen 2-stündigen Aufenthalt zu. Dieser wurde intensiv mit toben im Wasser, ruhen auf der Wiese, rutschen und schwimmen genutzt.

Nach dem Grillen begann die große Samstagabend Show. Alle Gruppen stellten ihre Performance der Wochenaufgabe vor. Die Titelmelodien der Kinderliedersendungen wurden hervorragend in Szene gesetzt. Von Pippi Langstrumpf über die Pfefferkörner bis zur Gummibärenbande wurde alles geboten.

Danach wurden alle Teams für ihre phantastische Saison geehrte und erhielten dafür jede Menge Applaus. Im Anschluss erhielten alle ihr kleines Erinnerungsgeschenk an die Fahrt 2019.