Aktuelles

 

Aktuelles

Und ab geht die wilde Fahrt!

|   Volleyball

Nach einigen Monaten der Vorbereitung dürfen wir Ihnen an dieser Stelle die neueste Entwicklung aus dem Hause MTG Volleyball vorstellen. Der Head of Development, Kinski „Kinski“ Kinski hat keine Kosten und Mühen gescheut, um aus Teilen verschiedenster Herren 1 Mannschaften der MTG, sowie diverser hochkarätiger Neuzugänge eine herausragende Truppe zusammenzustellen, die man ohne schlechtes Gewissen als die Crème de la Crème des Hobbyvolleyballs in Horst, Essen, NRW und darüber hinaus bezeichnen darf.

Als besondere Qualifikationen sind unter anderem die enorme Spielfähigkeit, massig Erfahrung auf jedem Niveau und zahlreiche Titel an diversen Theken der Region hervorzuheben. Diese Qualifikationen in Verbindung mit einem Kader der so groß ist, dass der Verfasser selbst keinen rechten Überblick darüber hat, sollten uns in die Lage versetzen regelmäßig mit 6 Mann in Essen und Umgebung anzutreten, um so die Fahne der MTG als einziger Verein mit zwei Hobby Herren Mannschaften im gesamten Kreis hochzuhalten. Darüber hinaus sind wir vielleicht die einzige Truppe in der gesamten Liga mit einem Trainer, der einen Anzug besitzt und bereits mehrfach ankündigte, diesen auch abseits des Europapokals bei nationalen Titelkämpfen als Waffe einsetzen zu wollen.

Vor unserem ersten Spiel werden wir uns unsere neue Halle in direkter Nähe zum Eiberg S auch mal anschauen und gucken, wie man da so vor den Ball treten und schlagen kann. Ansonsten warten wir mal die Gruppenzusammensetzung für die Hinrunde ab, aber wir kennen ja eh die wenigsten Teams, also was soll das schon nützen? Wer auch immer da kommt sollte sich in jedem Fall auf eine motivierte Truppe einstellen, bei der fast jeder fast alles spielen kann.

Damit bleib zum Schluss nur noch festzuhalten was sich bei all den Neuerungen nicht geändert hat, heißt es doch nach wie vor:

Die schönsten Jungs aus der schönsten Stadt! – HH2