Aktuelles

Volleyballsaison vorzeitig beendet – Wie geht es weiter?

|   Volleyball

 

Am 13.03.2020 ereilte uns, wie auch allen anderen Sportvereinen die Nachricht, dass die Hallen geschlossen werden. Damit konnte der Spieltag am Wochenende nicht mehr durchgeführt werden. Vom  WVV kam zügig das Signal, dass der Spieltag für die Jugend und die Aktiven ruht. Der BFS stellte sofort den Spielbetrieb ein.

Am 02.04.2020 veröffentlichte der WVV, dass der Spielbetrieb endgültig eingestellt wird. In diesem Jahr wird es keine Spiele, auch keine Relegationsspiele mehr geben und es gibt keinen offiziellen Meister. Doch es wurde auch eine gute Auf- und Abstiegsregelung gefunden. Diese Sonderregelungen können hier nach gelesen werden: https://www.volleyball.nrw/fileadmin/News/News2019_20/Sonderregelungen_WVV_2019_2020_Saisonabbruch.pdf

Für unsere Teams bedeutet es: H1 steigt in die VL auf, D1 bewirbt sich um den Aufstieg in die LL  und die H2 bewirbt sich um den Klassenerhalt in der LL.

Wir finden, dass eine gute Lösung gefunden wurde. Neben allen Gedanken um das sportliche Geschehen in der Abteilung ist uns in dieser außergewöhnlichen Zeit die Gesund-heit wichtiger. Darum gilt weiterhin WirBleibenzuHause.

Und so endete  die Saison 2019/2020

H1 1. Landesliga  Aufstieg Verbandsliga  D1  3. BezirksligaAntrag auf Aufstieg in die Landesliga
H2  8. LandesligaAntrag auf KlassenerhaltD25. Bezirksliga 
H36. Bezirksliga D3 8. Bezirksklasse 
      
 Hobby MixedKein Spielberieb Hobby DQualifikation Platz 6 - 9
 Hobby HQualifikation Platz 7 - 12 Hobby H2Qualifikation Platz 1 - 6
      
U18m3. BezriksligaAntrag als U20m OLU18w5. Bezriksliga 
   U16w2. Bezriksliga 
U14mix6. Bezriksliga U13mix4. Bezriksliga 

News aus dem Verein

Weitere Lockerungen im FIT-CLUB

  FIT-CLUB

Kanu Workshop 2020

  Kanusport

Spätes Anpaddeln 2020

  Kanusport

Neues für die Senioren

  Senioren

Ballett ersetzt Barren

  Turnen