Aktuelles

Jugendfahrt ist nur einmal im Jahr …. nur nicht im Jahr 2020

|   Volleyball

Vom 10.06.2020 bis zum 14.06.2020 wollten 45 Volleyballer*innen nach Wipperfürth fahren um erneut eine phantastische Jugendfahrt zu erleben. Doch leider musste die Fahrt in diesem Jahr ausfallen.

Bereits im Mai hatte sich das Team die Entscheidung gefällt. Die Teilnehmer*innen wurden per Post darüber informiert. Schließlich waren sich alle ihrer Verantwortung gegenüber den Teilnehmer*innen bewusst. Um das Ansteckungsrisiko zu minimieren musste der Schritt gewählt werden, auch wenn alle auf Lockerungen hofften.

Dies ist natürlich sehr schade. Für die U20er wäre es ihre letzte Freizeit gewesen und für die U13er ihre erste Reise mit den Volleyballern. Auch einige Nachwuchsbetreuer hätten zum ersten Mal in dieser Rolle an der Fahrt teilgenommen.

Am vermeintlichen Abreisetag dachten sicherlich viele der Teilnehmer*innen darüber nach, dass gleich der Bus abfährt. Die üblichen Einkäufe vor der Fahrt wurden nicht getätigt, die Vorfreude viel aus und die üblichen Routinen der Betreuer*innen  fanden nicht statt.

Kein erster langer Abend, kein Tag in der Sporthalle, keine Nachtwanderung, kein Quizabend, kein Stratego, kein Besuch im Schwimmbad, keine Wochenaufgabe, keine gemeinsame Freizeit, .....

Doch in 2021 ist es dann soweit! Auf nach Wipperfürth um gemeinsam fünf erlebnisreiche Tage zu verbringen. 


News aus dem Verein

Weitere Lockerungen im FIT-CLUB

  FIT-CLUB

Kanu Workshop 2020

  Kanusport

Spätes Anpaddeln 2020

  Kanusport

Neues für die Senioren

  Senioren

Ballett ersetzt Barren

  Turnen