Aktuelles

1. WVV - D-Turnier nach Corona

|   Beach

endlich wieder Beachvolleyball!

Nachdem die nächsten Lockerungen der Coronaschutzverordnung am 30. Mai in Kraft getreten waren, erschien das für den 4. Juni geplante (natürlich vor dem Lockdown) Beach-Turnier möglich. Die neuen Regel lassen Kontaktsport (Auch beim Beachvolleyball kann es zu Körperkontakt kommen) im Freien mit bis zu 10 Personen zu.

Schnell wurde das für eine Turnier unbedingt erforderliche Hygiene-Konzept der MTG angepasst und am Pfingstsonntag (Danke an das Gesundheitsamt der Stadt Essen!!!!!) freigegeben. Somit stand dem ersten Beachturnier in NRW nach der Zwangspause nichts mehr im Wege.

Die Teams waren vor allem froh, dass die Beach-Saison nun endlich beginnen konnte, da konnte auch das mäßige Wetter nichts dran ändern!

Hier die Ergebnisse:

1.Patrick Espelage/ Till KöhnenVV Humann Essen
2.Yannik Akkaya/ Tamino KleinbrinkVV Humann Essen
3.Johannes Guth/ Jos Laurenz DinstühlerAVC Köln
4.Luca Linker/ Arne RedderVV Humann Essen
5.Sebastian Mack/ Matthias Komp 
6.Gereon Heising/ Martin SchmitzMTG Horst
7.Simon Harting/ Max FeigeTus Saxonia Münster
8.Michael Zanke/ Mark Oleszynski 
9.Dominik Stumpf/ Maximilian Glaser MTG Horst

 


News aus dem Verein

Weitere Lockerungen im FIT-CLUB

  FIT-CLUB

Kanu Workshop 2020

  Kanusport

Spätes Anpaddeln 2020

  Kanusport

Neues für die Senioren

  Senioren

Ballett ersetzt Barren

  Turnen