Rehasport

 

Wirbelsäulengymnastik

Unsere Wirbelsäulengymnastik-Gruppen sind der Klassiker im Rehasport. „Rückenschmerzen“ ist die zweithäufigste Einzeldiagnose bei Krankenständen.
In diesen Kursen werden Übungen zur Verbesserung der Beweglichkeit und zur Kräftigung der Rückenmuskulatur durchgeführt. Weitere Bestandteile sind Sportspiele und die Schulung der Koordination. Ziele des Kurses sind die Reduzierung von Schmerzen und Verspannungen der Wirbelsäule, um die alltägliche Belastbarkeit zu erhöhen.