Termin

Hoher Besuch beim Sport in der Kita

|   Hauptverein

Im Rahmen des Projektes „Sportplatz Kommune – Kinder- und Jugendsport fördern in NRW!“ haben der Essener Sportbund e.V. und die Sport- und Bäderbetriebe Essen sich zum Ziel gesetzt, das Bewegungsverhalten von Kindern im Kitaalter positiv zu unterstützen und eine integrierte Kinder- und Jugendsportentwicklung in den Blick zu nehmen.

Die MTG ist seit September 2019 einer der kooperierenden Vereine und bekommt so die wunderbare Möglichkeit, außerhalb des klassischen Vereinssports Kinder für Bewegung und Sport zu begeistern.

Nach dem Motto "Tue Gutes und sprich darüber" waren die Beigeordnete der Stadt Essen Simone Raskop, die Presse und der 2. Vorsitzende des ESPO Jochen Sander in die Kita Heilige Dreigaltigkeit geladen, um sich ein Bild vom aktiven Treiben der Kids in der Sportstunde zu machen. Schnell war klar, dass die Kids motorisch sehr fit sind, die Kita-Leitung Sahanim Hohn konnte bereits in der kurzen Zeit große Fortschritte bei der motorischen Entwicklung beobachten.

Kita und MTG überlegen bereits gemeinsam, wie die Zusammenarbeit nach der Projektphase (noch bis Sommer 2020) weitergehen kann.

Hier geht's zum Presse-Artikel in der WAZ: https://www.waz.de/staedte/essen/essen-hier-koennen-kinder-im-kita-alter-sport-treiben-id228574771.html

Weitere Infos zum Projekt...

 


News aus dem Verein

Fit ohne Halle - Tag 19

|   Fitnesschallenge

Spaghetti Workout

|   Kurzprogramm

Yoga mit Stuhl im Homeoffice

|   Kurzprogramm

Body-Fit im Freien

|   Kurzprogramm

Yoga im Grünen

|   Kurzprogramm