Aktuelles

Die MTG – Rollstuhltanzgruppe sucht Verstärkung!

Ein Kombi Rollstuhltanzpaar besteht aus einem Rollstuhlfahrer oder einer -fahrerin UND einem Fußgänger oder Fußgängerin, die gleichberechtigt Musik in Bewegung verwandeln.

Die Herausforderung besteht darin, die unterschiedlichen Tanztechniken aufeinander abzustimmen. Auf dem Programm stehen Standard- und Latein amerikanische Tänze, sowie Disco Fox und Gruppenchoreographien.

Fehlten in der Vergangenheit eher tanzgegeisterte Fußgänger/Innen, so fehlen aktuell auch Rollstuhltänzer/Innen. Die Gruppe um den sehr erfahrenen Tanzsporttrainer Udo Dumbeck würde sich über interessierte Damen, Herren, aber auch tanzbegeisterte Paare sehr freuen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Uns sind alle Menschen willkommen, die Spaß am Tanzen haben.

Die Rollstuhltanzgruppe trifft sich Mittwochs von 19:30 – 21:45 Uhr im Bürgerhaus Oststadt, Schultenweg 37, 45279 Essen.

Weitere Informationen zur Rollstuhltanzgruppe sind bei Birgit Habben-Kober zu bekommen. (Email:  mailto:birgit.habben-kober(at)ish.de )