Aktuelles

1. Herren fahren 74:43 Sieg gegen Basket Duisburg ein

|   Basketball

Wann: 14:07 Uhr
Ende: Uhr

Die Horster taten sich gegen den Tabellenletzten drei Viertel lang schwer. Gerade in der Verteidigung hatte das Team in der ersten Halbzeit gegen die quirlig aufspielenden Guards seine Probleme. Auch unter den Körben wurden zu viele 2. Chancen zugelassen. In der Offense machte sich das fehlende Teamtraining bemerkbar. So wurden die Laufwege nur selten umgesetzt und die Systeme noch nicht konsequent abgeschlossen. Zudem traten die Duisburger auch in ihrer Defensive enorm wuselig und aggressiv, aber nie unfair, auf. Diese Spielweise führte zu vielen Fouls und allein 33! Freiwürfen (1. Hz: 20/33, gesamt: 24:42) auf Seiten der MTG in der ersten Halbzeit. Der elf Punkte Vorsprung zur Halbzeit (39:28) gab Anlass zur Unzufriedenheit. Trainer Jawish forderte daher mehr Einsatz in der Defense und das Umsetzen der einstudierten Spielzüge. Das Team setzte dies besonders im letzten Viertel um (21:5). Die aggressivere Verteidigung und ein schnelleres Umschaltspiel sorgten am Ende für einen ungefährdeten 74:43 Sieg.

Am Donnerstag gilt es für die Horster im Heimspiel (20 Uhr EKG) gegen ETB III eine konzentriertere Leistung zu zeigen, um weitere Punkte einzufahren.

Termin als iCal-Datei laden