Wirbelsäulengymnastik

Unsere Wirbelsäulengymnastik-Gruppen sind der Klassiker im Rehasport. „Rückenschmerzen“ ist die zweithäufigste Einzeldiagnose bei Krankenständen.
In diesen Kursen werden Übungen zur Verbesserung der Beweglichkeit und zur Kräftigung der Rückenmuskulatur durchgeführt. Weitere Bestandteile sind Sportspiele und die Schulung der Koordination. Ziele des Kurses sind die Reduzierung von Schmerzen und Verspannungen der Wirbelsäule, um die alltägliche Belastbarkeit zu erhöhen.

 

Rehagruppen für den Rücken

Eine Teilnahme an einer Rehasportgruppe ist nur nach vorheriger Anmeldung an der Infotheke möglich!

Wirbelsäulengymnastik
Montag 13:00 - 13:45 Uhr SGZ Raum Steele Michael Kunz
Montag 14:15 - 15:00 Uhr SGZ Raum Steele Michael Kunz R
Montag 15:45 - 16:30 Uhr SGZ Raum Freisenbruch Gisela Stark R
Montag 16:35 - 17:20 Uhr SGZ Raum Steele Gisela Stark R
Montag 19:00 - 20:30 Uhr SGZ Raum Eiberg Josef Priehl R
Dienstag 09:00 - 09:45 Uhr SGZ Raum Freisenbruch Toni (Sokol) Bellova R
Dienstag 17:00 - 17:45 Uhr SGZ Raum Eiberg Michael Kunz R
Dienstag 17:55 - 18:40 Uhr SGZ Raum Eiberg Michael Kunz R
Mittwoch 09:00 - 09:50 Uhr SGZ Raum Steele Toni (Sokol) Bellova R
Mittwoch 09:00 - 09:45 Uhr SGZ Raum Freisenbruch Swetlana Nejman R
Mittwoch 10:00 - 10:45 Uhr SGZ Raum Freisenbruch Swetlana Nejman R
Mittwoch 11:00 - 11:45 Uhr SGZ Raum Freisenbruch Swetlana Nejman R
Freitag 10:00 - 10:45 Uhr SGZ Raum Freisenbruch Sandra Linka R