Aktuelles

MTG Leichtathletik Challenge

Erstellt von Niklas Haake | |   Leichtathletik

MTG Leichtathletik Januar Challenge ein voller Erfolg

Um unsere Athleten auch in der Lockdown-Zeit in Bewegung zu halten, haben wir uns für das Jahr 2021 etwas neues ausgedacht.

Wir wollten zusammen eine Challenge, bestehend aus zehn Aufgaben, schaffen. Die verschiedenen Disziplinen waren Laufen, Sprinten, Springen, Werfen, Sit-Ups, Push-Ups, Jumping Jacks, Squats, Stretch Jumps und Rope Skipping. Alles im Zeichen unseres Vereins und mit dem Ziel 1881 von Allem zu schaffen. (Laufen wurde aufgrund der hohen Distanz auf 188,1 km gekürzt ;-)).

Alle Altersklassen und auch Eltern waren hochmotiviert und nahmen an der Challenge teil. 

Insgesamt sind 247,4 km gejoggt, 2.315 m gesprintet, 2.220 m auf einem Bein gesprungen, 2.144 m geworfen, 2.605 Sit-Ups, 2.347 Push-Ups, 2.806 Jumping Jacks, 2.320 Squats und 2.092 Stretch Jumps gemacht und 567 min Seil gesprungen worden. Und das Ganze in knapp drei Wochen. Eine hervoragende Teamleistung. Alle Teilnehmer haben am Ende auch noch eine Urkunde erhalten. 

Wir hoffen, dass es ein wenig Abwechslung in den Alltag der Kinder gebracht hat und für zusätzliche Bewegung gesorgt hat.

Und vor allem, dass alle Teilnehmer viel Spaß hatten.

Nächsten Monat wollen wir mit neuen und angepasseten Aufgaben eine weitere Teamchallenge starten.

Auch Teilnehmer:innen aus anderen Abteilungen sind gerne willkommen, meldet euch gerne bei mir unter niklas.haake@mtg-horst.de